Kreis-FDP unterstützt Landrat Heiko Kärger

3. März 2018 in Allgemein, Politik - 2 Kommentar(e)

Es bleibt vorerst bei vier Kandidaten für die Landratswahl im Mai: Die FDP der Mecklenburgischen Seenplatte will keinen eigenen Kandidaten ins Rennen schicken, sondern hat sich heute geschlossen für eine Unterstützung des CDU-Mannes Heiko Kärger entschieden. Das erklärte FDP-Chef Toralf Schnur gegenüber “Wir sind Müritzer”.

Weiterlesen



Als erstes Bundesland wird MV Rechtsreferendare verbeamten

28. Februar 2018 in Allgemein, Politik - 0 Kommentar(e)

„Mecklenburg-Vorpommern geht den nächsten Schritt im Wettbewerb um den juristischen Nachwuchs. Als erstes Bundesland wollen wir das Rechtsreferendariat mit einer Verbeamtung auf Widerruf absichern. Mit dem Beamtenverhältnis auf Widerruf wird der juristische Vorbereitungsdienst in unserem Land noch attraktiver. Es ist eine weitere Maßnahme im Rahmen unserer Optimierung des Referendariats, die die Landesregierung mit dem Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung des Juristenausbildungsgesetzes festschreiben will“, sagt Justizministerin Kati Hoffmeister nach der Kabinettssitzung in Schwerin.

Weiterlesen


Vier Millionen Euro zusätzlich für die Sportförderung in MV

28. Februar 2018 in Allgemein, Politik, Sport - 0 Kommentar(e)

Das Land verstärkt seine finanzielle Unterstützung für den Sport in Mecklenburg-Vorpommern und stellt in den Jahren 2018 bis 2021 insgesamt bis zu vier Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung. Über die Verwendung der Mittel haben das Land und der Landessportbund einen Sportpakt geschlossen. Sportministerin Birgit Hesse, der Präsident des Landessportbundes (LSB), Andreas Bluhm, und der LSB-Geschäftsführer, Torsten Haverland, haben ihn heute in Schwerin unterzeichnet.

Weiterlesen


Schwesig: Digitalisierung eröffnet M-V neue Chancen

23. Februar 2018 in Allgemein, Politik - 2 Kommentar(e)

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig rechnet im Jahr 2018 mit einer Fortsetzung der positiven Entwicklung in der Wirtschaft und auf dem Arbeitsmarkt in Mecklenburg-Vorpommern. „Der Arbeitsmarkt in Mecklenburg-Vorpommern hat sich in den vergangenen Jahren sehr positiv entwickelt. Die Zahl der Arbeitslosen hat sich mehr als halbiert und ist auf dem niedrigsten Stand seit der Deutschen Einheit. Und das Institut für Arbeits- und Berufsforschung erwartet für dieses Jahr einen weiteren Rückgang“, sagte die Ministerpräsidentin zu Beginn des traditionellen Arbeitsmarktfrühstücks der Bundesagentur für Arbeit in Schwerin.

Weiterlesen


Bahnhof: Kein Licht am Ende des (häßlichen) Tunnels in Sicht

22. Februar 2018 in Allgemein, Politik - 2 Kommentar(e)

Da ist guter Rat teuer: Was die Umgestaltung des alten Bahnhofstunnels in Waren angeht, hängt die Stadt seit einigen Monaten wieder in der Luft. Zwar hatten die Stadtvertreter  eine Variante beschlossen, doch die gefiel einer der vielen Bahngesellschaften nicht. Deshalb wurden jetzt zwei neue Varianten präsentiert, die zum einen aber mehr kosten und zum anderen auch mehr Zeit verschlingen. Heißt: Der häßliche Tunnel, der eine Riesen-Hürde für Behinderte ist, wird wohl noch längere Zeit so bleiben.

Weiterlesen


Kein Beitrag mehr für Geschwister-Kinder

21. Februar 2018 in Allgemein, Politik - 0 Kommentar(e)

Gute Nachrichten für Familien mit mehreren Kindern: Der Koalitionsausschuss, bestehend aus den Landesspitzen von SPD und CDU, hat am gestrigen Abend die komplette Abschaffung von Elternbeiträgen für Geschwisterkinder in der Kindertagesförderung ab dem kommenden Jahr beschlossen.

Weiterlesen


Mecklenburger Straße: Schwellen im Kreisel geplant

14. Februar 2018 in Allgemein, Politik - 11 Kommentar(e)

Vor gut vier Jahren fertiggestellt, aber seither nie so richtig akzeptiert: Der Kreisel in der Mecklenburger Straße in Waren. Lkw-Fahrer beklagen, dass er zu eng ist und nutzen deshalb auch die Mitte, Autofahrer tun es ihnen gerne gleich. Damit soll aber bald Schluss sein.

Weiterlesen


Volker Bieschke und Björn Eckardt treten für Linke und AfD bei Landratswahl im Mai an

12. Februar 2018 in Allgemein, Politik - 1 Kommentar(e)

Der bisherige Landrat der Mecklenburgischen Seenplatte, Heiko Kärger (CDU), muss sich bei der Wahl im Mai auch mit Volker Bieschke, der für die Linken antritt, und Björn Eckardt von der AfD auseinandersetzen. Bieschke und Eckhart wurden am Wochenende von ihren Parteimitgliedern in Kampfabstimmungen zu Direktkandidaten gekürt, wie Sprecher der Parteien gegenüber “Wir sind Müritzer” bestätigten.

Weiterlesen



AfD will mit “Alternativem Kreis” weitere Austritte verhindern

3. Februar 2018 in Allgemein, Politik - 0 Kommentar(e)

Die Alternative für Deutschland (AfD) will auch an der Seenplatte mit einer parteiinternen Strömung «Alternative Mitte» bürgerliche Mitglieder wieder mehr zusammenführen. Dadurch sollen auch weitere Abspaltungen und Austritte von Leuten im Landesverband vermieden werden, die mit dem teils sehr nationalistischen Kurs der Partei nicht einverstanden sind. Die Gründungsversammlung soll heute im Catering Stadelhoff in Malchin stattfinden, wie die auch für die Müritz-Region zuständige Bundestagsabgeordnete Ulrike Schielke-Ziesing (Foto) WsM berichtete.

Weiterlesen


Rehberg ist alter und neuer Vorsitzender der Arbeitsgruppe Haushalt der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

31. Januar 2018 in Allgemein, Politik - 0 Kommentar(e)

In der Fraktionssitzung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion am Montag ist der Vorsitzende der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern, Eckhardt Rehberg, in seiner Funktion als haushaltspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion mit 215 Stimmen (96,8 Prozent) bestätigt.
Eckhardt Rehberg ist seit 2009 Mitglied im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages und seit Anfang 2015 haushaltspolitischer Sprecher der Union.
„Ich freue mich über das Vertrauen meiner Kolleginnen und Kollegen und auf die zukünftigen Aufgaben und Herausforderungen“, sagte Rehberg im Anschluss an seine Wahl.