Anzeige
Anzeige

Die Inzidenzen der Städte und Ämter des Kreises Seenplatte

27. April 2021

Dienstag – Zeit für die wöchentliche Übersicht der Inzidenzwerte der einzelnen Städte und Ämter des Kreises Mecklenburgische Seenplatte. Den höchsten Wert meldet danach mit 318,38 das Amt Neverin, gefolgt vom Amt Neustrelitzer Land mit 314,42 und dem Amt Woldegk mit 309,79. Für das Amt Malchow wird eine Inzidenz von 129,91 angegeben, für das Amt Penzliner Land von 253,88, für das Amt Röbel-Müritz von 34,83, für das Amt Seenlandschaft Waren von 84,63 und für die Stadt Waren von 85,48.
Hier alle Zahlen im Überblick:


Kommentare sind geschlossen.