Anzeige
Anzeige

Großer Hofflohmarkt beim Zweiradclub in Waren

16. September 2021

Der Zweiradclub des Perspektive e.V. öffnet am kommenden Sonnabend, 18. September, ein letztes Mal seine Türen und veranstaltet einen Hofflohmarkt. In der Zeit von 10 bis 14 Uhr gibt es auf dem Gelände in der Hermann-Graupmann-Straße in Waren viel zu entdecken, vor allem für Zweiradfreunde. Mit dieser Veranstaltung verabschiedet sich der Zweiradclub nach fast 30 Jahren Kinder- und Jugendarbeit aus der Öffentlichkeit.

Der Zweiradclub, der 1993 aus Eigeninitiative von zweiradbegeisterten Jugendlichen ins Leben gerufen und durch den Verein Perspektive geleitet und pädagogisch unterstützt wurde, hatte sich über viele Jahre als festes freizeitpädagogisches Angebot in der Müritz-Region etabliert.

Aber, alles hat seine Zeit. Und die Zeit des Zweiradclubs ist nun leider vorüber. Gründe dafür gibt es viele, sinkende Besucherzahlen, geänderte Interessenlagen und Alternativangebote führten schlussendlich zu dieser Entscheidung, die dem Vorstand des Perspektive e.V. ausgesprochen schwerfiel (WsM berichtete).

Beim Hofflohmarkt haben Interessenten die Möglichkeit, alte Motorräder, Ersatzteile für die unterschiedlichsten Zweiräder (Mopeds Simson, Schwalbe…, Fahrräder) Werkzeuge, Maschinen zu erwerben.

Dieses Video gibt einen kleinen Einblick in die Angebote:


Kommentare sind geschlossen.