Anzeige
Anzeige

Auto abgebrannt

5. August 2015

AutoFF1Auf der Landstraße zwischen Jabel und Silz ist heute Nachmittag ein Auto in Flammen aufgegangen. Nach Auskunft der Polizei Waren bemerkte der Fahrer plötzlich Rauch, der aus dem Motorraum stieg, und fuhr umgehend rechts ‚ran. Wenig später stand der Wagen in Vollbrand.
Die Feuerwehren Grabowhöfe und Jabel hatten das Feuer schnell unter Kontrolle, verletzt wurde zum Glück niemand.
Zum entstandenen Schaden gibt es noch keine Angaben.
Die Rauchentwicklung war so stark, dass sich in der Leitstelle auch zahlreiche Wassersportler meldeten, weil sie einen Waldbrand vermuteten (Bild 2).

AutoFF


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*