Anzeige
Anzeige

Polizei kontrolliert ab heute verstärkt Einhaltung der Vorfahrt

5. August 2015

StoppschildAuch im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte wird es heute verstärkt Polizeikontrollen geben. Dabei werfen die Beamten im Rahmen der so genannten „themenorientierten Verkehrskontrollen“ vor allem ein Auge auf die Beachtung der Vorfahrt.
Nicht ohne Grund, denn bei über 18 Prozent aller Verkehrsunfälle im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Neubrandenburg ist die Missachtung der Vorfahrt sowie des Vorranges unfallursächlich.
Im Jahr 2014 und damit das 4. Jahr in Folge steht „Vorfahrt/ Vorrang“ an 1. Stelle der Verkehrsunfallursachen im Bereich des Polizeipräsidiums Neubrandenburg.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*