Anzeige
Anzeige

Auto „ruft“ Retter nach Unfall automatisch

4. Oktober 2019

Bei einem Unfall in der Nähe von Feldberg hat heute ein automatisches Notrufsystem bewiesen, wozu es gut ist. Ein 59 Jahre alter Autofharer kam vermutlich wegen gesundheitlicher Probleme nach rechts von der Straße ab, streifte mit seinem Wagen einen Baum, drehte sich um die eigene Achse und landete dann kurz vor einer Baumgruppe im Straßengraben. Das automatische Notrufsystem in dem Fahrzeug hat den Notruf an Rettungsleitstelle und Polizei ausgelöst. Rettungswagen und Notarzt waren fix vor Ort, der Fahrer wurde zum Glück nicht schlimm verletzt. Schaden nach ersten Schätzungen: Rund 20 000 Euro.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*