Anzeige
Anzeige

Beliebter Warener Koch will künftig auch am Hafen verwöhnen

29. Juni 2016

Das wird Warens Hafen kulinarisch auf jeden Fall noch einmal aufwerten: Carsten Leddermann, junger Spitzenkoch und Inhaber des gleichnamigen Restaurants in der Specker Straße, eröffnet im April des kommenden Jahres in der gerade im Bau befindlichen “Hafenresidenz” ein neues Restaurant.  Als weiteren Standort, denn in der Specker Straße will er auch weiterhin Gäste verwöhnen.

LedIm neuen Restaurant mit 50 Innen- sowie 60 Plätzen auf zwei Außenterrassen setzt der junge Unternehmer auf Entschleunigung.  Und das, wie er im Gespräch mit “Wir sind Müritzer” selbst sagt, in allerbester Lage am Warener Hafen.

Nichtsdestotrotz hat der 33-Jährige, der sich schon mit 26 Jahren in Plasten selbstständig gemacht und durch eine hervorragende Küche schnell einen Super-Ruf erarbeitet hat, Respekt vor der neuen Aufgabe.

“Es ist schon eine Herausforderung”, meinte er und kündigte zugleich an, dass er für das geplante Restaurant mindestens zehn neue Mitarbeiter braucht. Und zwar ganzjährig, denn das Restaurant soll auch im Winter geöffnet bleiben.

Viel Glück!


2 Antworten zu “Beliebter Warener Koch will künftig auch am Hafen verwöhnen”

  1. Kristine sagt:

    Beim letzten Urlaub haben wir dort gegessen. War nicht schlecht. Sind aber leider hungrig wieder rausgegangen, trotz Vorspeise. Die Portionnen sind nicht wirklich zum satt werden. Wenn ich gegenüber am Hafen in das Hotel gehe brauche ich keine Vorspeise um satt zu werden und es ist um einiges schmackhafter.

  2. xxx sagt:

    Wir waren letztens zu zehnt im neuen Restaurant essen. Alle sind satt geworden und allen hat es geschmeckt!