Anzeige
Anzeige

Eldenburg: Beim Zurücksetzen verkeilt

25. Juli 2019

Wir beginnen mal gleich mit der guten Nachricht: Bei diesem Unfall wurde niemand verletzt! Passiert heute morgen in Eldenburg. Der Fahrer eines VW Caddy wollte von der Straße An der Reeck auf die Bundesstraße 192 abbiegen und stoppte im Einmündungsbereich. Hinter ihm hielt der Fahrer eines Krad Suzuki. Da sich auf dem querenden Radweg Fahrradfahrer näherten und der Pkw-Fahrer den Weg versperrte, setzte er zurück. Dabei übersah er den hinter ihm stehenden Fahrer des Krades. Der Caddy verkeilte sich auf dem Vorderrad des Motorrades. Der Kradfahrer blieb zum Glück unverletzt.
Der Sachschaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt.
Foto: Polizei


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*