Anzeige
Anzeige

Harte Schale, weicher Kern: Rammstein hilft dem Warener Hospiz

9. Oktober 2020

Ein Jahr ist es alt, das Warener DRK-Hospiz in der Thomas-Mann-Straße. Seither konnten die Mitarbeiter vielen unheilbar kranken Frauen und Männern angenehme Tage bereiten. Doch so ein Hospiz wird nicht zu 100 Prozent finanziert, fünf Prozent der Kosten müssen über Spenden eingeworben werden. Gerade in der Corona-Zeit nicht leicht, weil viele Veranstaltungen, die zugunsten solcher Häuser organisiert wurden, ausfallen mussten. Doch für das Warener Hospiz mit seinen 10 Plätzen hat Mitarbeiterin Katharina Wennmann eine Lösung gefunden. Sie bat einfach mal die Band “Rammstein” um Hilfe, und die harten Jungs ließen sich nicht lange bitten.

Die Musiker schickten ihr ein von allen Bandmitgliedern signiertes Klavier-Notenbuch mit Rammsteinliedern. Vor wenigen Tagen stellte die Pflegerin das Buch beim Internetauktionhaus Ebay ein. Die Gebote für das Klavierbuch schnellten rasch in die Höhe. Im Moment liegt der Preis bei 6000 Euro. Noch bis zum 13. Oktober läuft die Versteigerung auf Ebay.

Pressefoto: Jes Larsen


Kommentare sind geschlossen.