Anzeige
Anzeige

Müritzer initiiert Spendenaktion für Hochwasseropfer

19. Juli 2021

Der Müritzer Janto Böhme hat eine Spendenaktion für vom Hochwasser betroffene Menschen in Deutschland gestartet.
Er fährt am Donnerstagabend mit einem großen Auto in das betroffene Gebiet zu Verwandten und will diesen Besuch damit verbinden, die Menschen in den Regionen, die es sehr schlimm erwischt hat, mit dem Nötigsten zu versorgen. Den Kontakt hat er bereits aufgenommen.
Kleidung wird nicht gebraucht. Dafür aber unter anderem Hygieneartikel wie Zahnbürsten und Co., Windeln, Babynahrung, haltbare Lebensmittel und Getränke – vor allem Wasser. Auch Tierfutter wird gebraucht.
Die Spenden können bis Donnerstagabend im Gartencenter Bergmann in der Gievitzer Straße in Waren abgegeben werden.
“Wir sind Müritzer” wird regelmäßig über den aktuellen Stand der Aktion berichten.


Kommentare sind geschlossen.