Anzeige

Neues Familienangebot im Müritzeum

10. Januar 2019

Kennen Sie das: Nach jedem Familienspaziergang in der Natur finden sich Steinchen, Früchtchen und Stöckchen in den Jackentaschen aller. Und was macht man nun damit? Vielleicht basteln, ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – die Natur bietet im Wechsel der Jahreszeiten allerlei zum Werkeln.
Anregungen dazu gibt es bei dem neuen Programm für die ganze Familie im Müritzeum.

Die Jahreszeitenwerkstatt startet am Sonnabend, 19. Januar, um 10 Uhr im Müritzeum. Gemeinsam mit dem Team der Umweltbildung werden aus den gesammelten Naturmaterialien kleine Kunstwerke, Spielzeuge oder Musikinstrumente. Ganz nebenbei erfahren die Besucher dazu, was man von Mutter Natur lernen kann.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist auch für diese Veranstaltung eine telefonische Voranmeldung unter Tel. 03991 63 36 80 notwendig. Der Preis beträgt 5 Euro pro Person.

Die Jahreszeitenwerkstatt wird es, wie der Name es verrät viermal im Jahr geben. Die nächsten Termine sind 30.03., 20.07. und 21.09.2019. Danach wird es noch einen weihnachtlichen Werkstatttermin geben, bei dem natürlich auch mit Naturmaterialien gewerkelt wird.

Foto: Müritzeum


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*