Anzeige

Nikolaus-Überraschung mit Anreiz zum lokalen Einkauf

7. Dezember 2020

Überraschung heute früh für die Mädchen und Jungen der Warener Arche Schule: Auf jedem Platz lag ein kleines Säckchen mit Gebäck, Obst, Tannenzweigen und Gutscheinen. Die Freude bei den Kids und Kollegen war natürlich riesig. So schön kann eine Woche beginnen! Gemeinsam mit Geschäften der Warener Innenstadt hatte sich der Förderverein der Schule überlegt, ein Nikolausgeschenk vorzubereiten. Das sollte natürlich sofort für leuchtende Augen sorgen, aber auch Kinder, Eltern und Großeltern anregen, für die Weihnachtseinkäufe die Warener Innenstadt aufzusuchen.

Bäcker Bünger legte eine Sonderschicht ein und hat seine beliebten Pfeffernüsse gebacken, Angelladen Zarnke, das Spielwarengeschäft Schaukelpferd, der Sportladen Sport Team und das Papierhaus Martens beteiligten sich mit Gutscheinen.

Am Wochenende haben die Nikoläuse des Fördervereins dann alles schön dekoriert und in der Schule verteilt.

Wir sagen Daumen hoch für diese Aktion!


Kommentare sind geschlossen.