Anzeige

Polizei sucht Zeugen eines nächtlichen Unfalls

28. November 2020

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich Samstagfrüh gegen 3 Uhr in Silz ereignet hat. Ein Pkw fuhr in Silz die Dorfstraße in Richtung des Kreisverkehrs Nossentiner Hütte/ Sparow/Malchow. In einer Rechtskurve am Ortsausgang kam der Wagen nach links von der Straße ab und überfuhr ein Verkehrszeichen samt Leitpfosten.
Danach flüchtete der Verursacher in Richtung Kreisverkehr. Nach ersten Ermittlungen handelt es sich bei Wagen um einen weißen VW Golf VII GTI, das amtliche Kennzeichen ist derzeit unbekannt. Durch den Aufprall soll der PKW einen erheblichen Frontschaden aufweisen.
Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, sich beim Polizeirevier Röbel unter der Telefonnummer 039931- 8480, jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.


Kommentare sind geschlossen.