Anzeige
Anzeige

Protest-Spaziergang auch durch Warens Straßen

11. Mai 2020

In Anlehnung an die Montagsdemonstrationen 1989 gibt es derzeit in vielen Städten sogenannte Demo-Spaziergänge durch die Stadt. Auch in Waren. Rund 60 Frauen und Männer “wanderten” heute Abend durch die Innenstadt – still und friedlich, aber nach ersten Informationen wohl ohne vorherige Anmeldung.
Die Polizei war vor Ort – als Zuschauer.
Den Teilnehmern geht es unter anderem um die Corona-Beschränkungen, die ihrer Meinung nach umgehend aufgehoben werden sollen, da sie die Freiheit des Einzelnen beschränken würden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*