Anzeige

Radfahrer in Malchow schwer verletzt

12. März 2019

Bei einem Unfall an der Einmündung Schulstraße/Friedenssstraße in Malchow ist heute Vormittag ein Radfahrer schwer verletzt worden. Nach Auskunft der Polizei wollte eine 58 Jahre alte Autofahrerin in die Friedensstraße einbiegen und übersah dabei den 60-Jährigen Radler.
Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.
Die Fahrzeugführerin und ihre 14jährige Beifahrerin blieben unverletzt.


Kommentare sind geschlossen.