Anzeige
Anzeige

Räumfahrzeug kommt auf der B 192 von der Straße ab

14. Januar 2021

Das winterliche Wetter hat auch vielen Fahrern in der Müritz-Region zu schaffen gemacht. Heute früh gegen 05:45 Uhr kam auf der B 192 zwischen Möllenhagen und Marihn ein Räumfahrzeug beim Wenden kurz hinter dem Rumpshägener Berg von der Straße ab und landete im Graben. Dadurch wurde die Fahrbahn teils blockiert, so dass der nachfolgende Verkehr anhalten musste. Ein Lkw und ein Pkw konnten rechtzeitig anhalten. Ein dahinter fahrender Autofahrer erkannte die Situation nicht rechtzeitig und fuhr auf den Pkw auf. Eine Fahrerin erlitt Verletzungen und wurde zur Behandlung ins Müritz-Klinikum nach Waren gebracht. Den entstandenen Schaden gibt die Polizei mit rund 4000 Euro an.
Auf der Landstraße aus Richtung A 19 in Richtung Malchow geriet eine Autofahrerin ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Schutzplanken. Die Frau blieb zum Glück unverletzt, der Schaden wird auf etwa 7000 Euro geschätzt.


Eine Antwort zu “Räumfahrzeug kommt auf der B 192 von der Straße ab”

  1. Wahlwarener sagt:

    Wenn man sieht, mit welcher Geschwindigkeit das eine oder andere Räumfahrzeug bei glatter Fahrbahn unterwegs ist, wundert es nicht. Aber vielleicht war es nur eine Verkettung unglücklicher Umstände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*