Anzeige
Anzeige

(Reklame) Ein sportlicher Treffpunkt zwischen Hafen und Kuhtränke

8. September 2018

 

Was ist „K Sports“? Diese Frage stellen sich derzeit sowohl Einheimische als auch Urlauber, die am Warener Seeufer flanieren.  Denn dort, wo einst das Fischereimuseum mit historischen Fanggeräten Müritz-Geschichte vermittelt hat, stapeln sich jetzt moderne Stand-up-Boards.
Doch die Frage, was ist „K Sports“, lässt sich nicht so leicht beantworten. Denn es ist weder ein Geschäft, noch eine Kneipe – weder ein Verleih, noch ein Café.

Vielmehr ist „K Sports“ ein Treffpunkt zwischen Hafen und Kuhtränke. Ein Treffpunkt für Sportfreunde, aber auch ein Treffpunkt für alle, die einfach einmal ein paar Minuten inne halten und bei einem Kaffee oder Prosecco vielleicht über Gott und die Welt plauschen wollen.

Ein wichtiges Thema bei „K Sports“ ist natürlich das Stand-up-Paddeln. Denn dieser Trend ist in diesem Sommer endgültig auch an der Müritz angekommen. Sah man im vergangenen Jahr nur vereinzelt ein paar „stehende Paddler“, gehörten sie 2018 schon zum gewohnten Bild.

Kein Wunder, denn Stand up macht nicht nur tierisch Spaß und gute Laune, sondern trainiert noch dazu jede Menge Muskeln. Anfänger wundern sich nach dem ersten Training häufig, wo sie überall Muskeln haben…

Apropos Anfänger: Im „K Sports“ kann man Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene buchen, die Boards ausleihen, oder auch mal mit dem gesamten Freundeskreis aufschlagen, um zusammen Spaß zu haben.

Die hochwertigen Boards verschiedener Marken werden auch verkauft, und zwar sowohl ganz neue als auch Schulungs-Exemplare, die am Ende der Saison ersetzt werden.

Auch das nötige Outfit können die sportlichen Kunden gleich im „K Sports“ kaufen, denn im modernen Lounge-Geschäft gibt’s Kleidung der Marken ROXY sowie Quicksilver.

Nach den ersten Wochen sind sich die Betreiber sicher, eine Lücke an der Müritz geschlossen zu haben, denn auch ohne Werbung haben bereits viele Neugierige, Spaziergänger und Stand-up-Paddler den Weg ins „K Sports“ gefunden.

Neugierig geworden? Dann einfach selbst mal reinschauen:

KSports
Am Seeufer 73
17192 Waren (Müritz)


Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*