Anzeige
Anzeige

Spielplatz in Neu Falkenhagen verwildert zusehends

29. Juni 2016

Vergessener Ortsteil oder vergessene Kinder? Die Eltern in Neu Falkenhagen jedenfalls lassen ihre Knirpse derzeit nur ungern auf dem öffentlichen Spielplatz toben.
Es besteht nämlich die Gefahr, dass sie ihre Kleinen nicht wieder finden….


3 Antworten zu “Spielplatz in Neu Falkenhagen verwildert zusehends”

  1. Mitarbeiter sagt:

    Da würde ich mein Kind auch nicht spielen lassen…aber die haben wenigsten noch einen Spielplatz. Da fragt man sich immer wieder wer ist für die Pflege zuständig ?? Warum werden diese Unternehmen die für den Unterhalt zuständig sind nicht abgemahnt ?? In Rügeband wurde ja leider der Spielplatz entfernt und die kurzen Spielen jetzt auf der Straße. Dort sah es auch immer schlimm aus, obwohl der Spielplatz von der Stadt gepachtet und gepflegt hätte werden müssen. Nun haben die Kinder eben gar kein Platz mehr, ist wahrscheinlich für die Stadt billiger. Schade….

    • Silke Lippert sagt:

      Naja, man kann sich darüber natürlich beschweren – wahrscheinlich auch zu recht. Man könnte aber auch für seine Kinder selbst mal Hand anlegen. Es geht doch um die Spielmöglichkeit für die eigenen Kids. Und nur durch das Gerede, wer ist denn nun warum und wieso Schuld, können die Kids dort ganz bestimmt nicht spielen.

      Also erst mal selbst Abhilfe schaffen und dann Zuständigkeiten klären. Auch das muss natürlich jemand in die Hand nehmen. Die Kinder werden es den Eltern danken.

  2. w sagt:

    vielleicht vermisst ihn keiner? Ich sehe auf den Bildern kaum Laufspuren. Die Kids sitzen bestimmt an der Bushaltestelle oder sonstwo und tippen auf dem Smartphone rum.