Anzeige
Anzeige

SV Grabowhöfe “sahnt” bei Aktion eines Supermarktes ab

11. Februar 2020

Na, das ist ja mal eine richtig coole Aktion: Bei REWE hieß es „Scheine für Vereine“. Pro 15 Euro Einkaufswert gab es einen Vereinsschein. Diese Scheine konnten die Vereine sammeln und dann gegen tolle Prämien bei Sport-Thieme bzw. Medion einlösen. Rekarda Disteler, Chefin der SV Grabowhöfe, hat diese Aktion genutzt und ihren Verein registriert. Von der Resonanz war sie überwältigt. Natürlich hat sie ordentlich die Werbetrommel für die Scheine gerührt, und so kamen unglaubliche 7240 zusammen.
Die hat der SV Grabowhöfe für Prämien wie Kühlschrank, Musikboxen, Laptop, Erste-Hilfe-Kasten, Bälle und andere Sportmaterialien eingelöst.
“Überragend”, meint Rekarda Disteler und: “Auf diesem Wege möchte ich mich bei allen Sportlern, Freunden und Bekannten für diese bärenstarke Beteiligung ganz herzlich bedanken. Es haben alle mitgefiebert, gesammelt wurde von Rügen bis nach Bayern. Es war wundervoll, wenn unsere Kinder zum Training kamen und immer sagten: Wir haben noch Scheine! Danke für die tolle Mitmach-Aktion”.


Kommentare sind geschlossen.