Anzeige
Anzeige

Warener Hortkinder machen Klinik-Patienten eine Freude

19. November 2020

Eine tolle Aktion: Im Postkasten des MediClin Müritz-Klinikum steckten gestern zwei große A4-Umschläge, Absender – die Kinder des Hortes der Warener Arche-Schule. Sie haben viele Karten liebevoll gebastelt, gestaltet und bemalt, um den Patienten des Krankenhauses, die derzeit keinen Besuch bekommen können, eine kleine Freude zu bereiten.

“Wir haben die Karten auf die verschiedenen Fachabteilungen aufgeteilt und den Chefärzten mitgegeben, damit sie an die Patienten überreicht werden können. Wir als Klinikum haben uns auch sehr über diese tolle Geste gefreut und sind sehr gerührt”, so Kliniksprecherin Jenny Thoma gegenüber “Wir sind Müritzer”.
Von uns gibt’s dafür natürlich auch einen Daumen nach oben!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*