Anzeige
Anzeige

Zu heiß: Hundewanderung durch Waren abgesagt

7. August 2020

Die für den morgigen Sonnabend angekündigte Stadtwanderung des Allgemeinen Hundevereins Kiebitzberg muss wegen der hohenTemperaturen auf einen späteren Termin verschoben werden. Der Schutz der Hunde und ihrer Begleiter steht bei dieser Entscheidung im Vordergrund. Der neue Termin für die Wanderung durch Waren wird rechtzeitig bekanntgegeben. Auch auf dem Vereinsgelände am Kiebitzberg findet an diesem Tag kein Training statt.
Wenn es das Wetter zulässt, wird der nächste Übungsnachmittag dort am 15. August durchgeführt. Beginn ist um 13 Uhr mit der Welpengruppe, ab 14 Uhr trainieren die Junghunde und ab 15 die erwachsenen Hunde.
Hierzu sind alle Interessenten sehr willkommen. Alter und Rasse der Hunde spielen keine Rolle. Neue Teilnehmer sollten den Impfausweis ihres Hundes mitbringen.


Kommentare sind geschlossen.