Anzeige
Aktuelles

Trendbarometer: AfD sinkt auf 7, Grüne steigen auf 21 Prozent

29. November 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Erstmals seit Wochen gibt es bei fast allen Parteien wieder Bewegung im RTL/ntv-Trendbarometer. Die Grünen können im Vergleich zur Vorwoche zwei Prozentpunkte zulegen und überschreiten die 20-Prozent-Marke. Die AfD verliert zwei Prozentpunkte. Union und Linke gewinnen je einen Prozentpunkt, SPD und sonstige kleinere Parteien verlieren je einen Prozentpunkt.

Weiterlesen


Anzeige

Kunst und Naschereien in der Teterower Galerie

29. November 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

In der Teterower Galerie gibt es viel Neues zu entdecken: Weiß verzuckerte Heckenrosenfrüchte, Misteln mit weißen Beeren wie Baumkugeln. Schneeballfrüchte, Wintergoldhähnchen und Jagdfasane, zart kreiert mit Farbe und Pinsel, sind dort zu sehen. „Die Vogelwelt im Winter“, wie sie der Maler Jesko Donst auf einem seiner feinen Gemälde zelebriert, bekommt einen gebührenden Platz in der Teterower Galerie im Bahnhof – neben Aquarellen von Vogelfedern in erlesenen Rahmen, Blumen unterlegt mit Blattgold und Seidenkissen vom weltweit gefragten Design des gelernten Porzellanmalers, der in Teterow aufwuchs.

Weiterlesen


Anzeige

Welt-AIDS-Tag – Koch-Institut veröffentlicht neue Daten zu AIDS

29. November 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Das Robert Koch-Institut hat anlässlich des bevorstehenden Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember eine umfassende Darstellung der HIV/AIDS-Situation in Deutschland veröffentlicht. Im Jahr 2019 haben sich geschätzt 2.600 Personen in Deutschland mit HIV infiziert, 2018 waren es 2.500 Neuinfektionen. „Dieser leichte Anstieg der Infektionszahlen zeigt, dass weitere Anstrengungen notwendig sind, insbesondere, um die Testangebote zu verbessern und den Zugang zur Therapie für alle in Deutschland mit HIV lebenden Menschen zu gewährleisten“, betont Lothar H. Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts. „In der Gesamtschau der vergangenen Jahre zeigt sich aber, dass der Ausbau von zielgruppenspezifischen Testangeboten und ein früherer Behandlungsbeginn Erfolge gebracht haben“, unterstreicht Wieler. Insbesondere ist in den vergangenen Jahren bei der wichtigsten Betroffenengruppe – Männer, die Sex mit Männern haben – die Zahl der Neuinfektionen deutlich gesunken.
In Mecklenburg-Vorpommern sind 2019 laut  Bericht 60 neue HIV-Infektionen dazu gekommen.

Weiterlesen


Polizei sucht Zeugen eines nächtlichen Unfalls

28. November 2020 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich Samstagfrüh gegen 3 Uhr in Silz ereignet hat. Ein Pkw fuhr in Silz die Dorfstraße in Richtung des Kreisverkehrs Nossentiner Hütte/ Sparow/Malchow. In einer Rechtskurve am Ortsausgang kam der Wagen nach links von der Straße ab und überfuhr ein Verkehrszeichen samt Leitpfosten.
Danach flüchtete der Verursacher in Richtung Kreisverkehr. Nach ersten Ermittlungen handelt es sich bei Wagen um einen weißen VW Golf VII GTI, das amtliche Kennzeichen ist derzeit unbekannt. Durch den Aufprall soll der PKW einen erheblichen Frontschaden aufweisen.
Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, sich beim Polizeirevier Röbel unter der Telefonnummer 039931- 8480, jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.


Landkreis Mecklenburgische Seenplatte jetzt mit höchster Inzidenz

28. November 2020 in Aktuelles, Allgemein - 15 Kommentar(e)

In Mecklenburg-Vorpommern sind bis zum Nachmittag 88 neue Corona-Infektionen registriert worden, davon alleine 32 im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Die Landkreise Vorpommern-Greifswald, Nordwest Mecklenburg, Mecklenburgische Seenplatte, Ludwigslust Parchim und die Stadt Schwerin überschreiten inzwischen  die 50-er Grenze. Der Landkreises Mecklenburgische Seenplatte hat inzwischen die höchste Inzidenz in MV. Sie liegt heute bei 77,1.

Weiterlesen


HSV-Waren sammelt SCHEINE FÜR VEREINE

28. November 2020 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Aktion SCHEINE FÜR VEREINE, in der die Supermarktkette REWE für je 15 Euro Umsatz Vereinsscheine ausgibt, die dann von den Vereinen in nützliche Prämien eingetauscht werden können. Der Handballsportverein Waren benötigt zum Beispiel neue Handbälle. Um 10 Handbälle zu erhalten braucht er 720 Vereinsscheine. “Bitte helfen Sie uns, diese Vereinsscheine zu sammeln. Wir haben im REWE Markt an den Kassen kleine Boxen aufgestellt. Fragen Sie einfach an der Kasse nach Ihren Vereinsscheinen und stecken Sie sie gleich in die Sammelboxen. Für Sie entstehen keine Kosten und unsere Kinder werden sich im Training über neue Handbälle freuen”, wirbt der Verein.


Waren: Wer stellt eine Weihnachtskrippe ins Fenster?

28. November 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Eine weihnachtliche Idee präsentiert der Warener Pastor Marcus Wenzel: Die Krippenausstellung, die in den vergangenen Jahren in der Adventszeit viele Besucher in die St. Marienkirche gelockt hat, findet leider nicht statt. Doch so ganz wollen sich Pastor Wenzel und sein Team von der Ausstellung nicht verabschieden und rufen die Einwohner Warens auf, bei der Aktion “Krippenausstellung in der Stadt” mitzumachen. “Wir suchen Gewerbetreibende und Privatpersonen, die in der Advents- und Weihnachtszeit eine Krippe im Schaufenster oder Fenster ihrer Wohung aufstellen, so dass sie von außen zu sehen ist. Für die Warener lohnt sich dann ein Spaziergang durch die Stadt noch mehr”, so Pastor Wenzel.
Wer keine eigene Krippe hat, kann sich bei der Kirchgemeinde auch eine ausleihen.
Eine schöne Vorstellung, in den kommenden Wochen in Waren auf Krippen-Entdecker-Tour zu gehen.


Waren: Süßer die Glocken bald klingen…

28. November 2020 in Aktuelles, Allgemein - 3 Kommentar(e)

Eigentlich bringt die Warener Pastorin Anja Lünert so schnell nichts aus der Ruhe. Doch gestern Mittag merkte man ihr die Aufregung richtig an. Kein Wunder, denn sie durfte die drei neuen Glocken für die Warener Georgenkirche in Empfang nehmen. Ein Ereignis, das man nur selten miterleben darf. Nach langer Vorbereitung wurden die Glocken in diesem Jahr im bayerischen Neunkirchen gegossen – zwei am 8. Mai und eine am 18. September. Gestern nun sind sie in Waren angekommen und sorgten schon auf der Fahrt durch die Stadt für Aufsehen. Und: Mindestens eine der Losungen, die auf den Glocken zu lesen sind, kann passender nicht sein: “Erlöse uns von dem Bösen.”

Weiterlesen


Hoteliers halten nichts von kurzer Öffnung Ende Dezember

28. November 2020 in Aktuelles, Allgemein - 9 Kommentar(e)

Laut einer aktuellen Umfrage des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern, an der rund 350 Unternehmen – darunter Hotels, Anbieter von Ferienwohnungen und Campingplätze – teilgenommen haben, schätzen 83 Prozent der Teilnehmer eine Wiedereröffnung des Tourismus und der Gastronomie ab dem 21. Dezember bis zum Jahresende nur für Gäste aus dem Nordosten als nicht wirtschaftlich ein. Etwa 38 Prozent halten eine Fortsetzung des Shutdowns bis einschließlich Januar und gegebenenfalls darüber hinaus für die beste Option, sofern entsprechende Entschädigungen auch weiterhin gezahlt werden. Knapp jeder vierte Befragte (24 Prozent) befürwortet hingegen eine zeitweise Wiedereröffnung des Tourismus über die Weihnachts- und Silvestertage für Gäste aus dem eigenen Bundesland.

Weiterlesen


Junger Malchower dreht auch mit größerer Maschine voll auf

28. November 2020 in Aktuelles, Allgemein - 1 Kommentar(e)

Viel Training, weniger Rennen, und immer vorne mit dabei: So könnte man das Jahr von Carlos Gennerich aus Malchow kurz umschreiben. Der Inselstädter fährt Speedway, und zwar sehr erfolgreich. Mit seinen erst zehn Jahren hat er bereits etliche Pokale, Urkunden und Medaillen “gesammelt”, in diesem Jahr kamen trotz der Einschränkungen, die Corona auch auf seinen Sport hat, einige hinzu.
“Wir sind Müritzer” hat vor einem Jahr das erste Mal über den Malchower berichtet und wollten jetzt natürlich wissen, wie sich Carlos entwickelt hat.

Weiterlesen


Stasi-Unterlagen-Archiv bleibt in Neubrandenburg

28. November 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Gute Nachrichten für das Stasi-Unterlagen-Archiv in der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg: In der vergangenen Woche hat der Bundestag den Übergang in das Bundesarchiv zum 17. Juni 2021 beschlossen. Neubrandenburg wurde im Gesetz dauerhaft als Standort festgeschrieben.

Weiterlesen


Unsere Müritz-Babys

28. November 2020 in Aktuelles, Allgemein, Babys - 0 Kommentar(e)

Wir begrüßen mit freundlicher Unterstützung des MediClin Müritz-Klinikums und von Babysmile die neuen Erdenbürger, die im Müritz-Klinikum das Licht der Welt erblicken.

Wir gratulieren allen frischgebackenen Eltern!

Weiterlesen