Anzeige
Aktuelles

Starker Anstieg bei Atemwegsinfektionen in MV

30. November 2022 in Aktuelles, Allgemein - 1 Kommentar(e)

MV-Gesundheitsministerin Stefanie Drese zeigt sich besorgt über die momentane Entwicklung von Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege. „Wir beobachten derzeit vor allem bei Kindern sowie Menschen ab 60 Jahren einen starken Anstieg bei den Atemwegsinfekten. Einen solch deutlichen Zuwachs Ende November hat es in den vergangenen fünf Jahren, in denen der Bericht in dieser Form erstellt wird, noch nicht gegeben“, sagte Drese zum aktuellen Wochenbericht über Akute Respiratorische Erkrankungen (ARE), also Erkältungskrankheiten. Der Bericht des Landesamtes für Gesundheit und Soziales erfasst Fälle, die nachgewiesenermaßen auf einen ARE-Erreger zurückzuführen sind. Hierzu zählen unter anderem Influenza-Viren, RS-Viren (RSV), Rhinoviren und seit diesem Jahr auch das Corona-Virus.

Weiterlesen


Anzeige

Drei neue Löschfahrzeuge für Feuerwehren der Region

30. November 2022 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Am kommenden Wochenende übergibt MV-Innenminister Christian Pegel 18 weitere Löschfahrzeuge an Freiwillige Feuerwehren in fünf Landkreisen. Die Fahrzeuge des Typs TSF-W (Tragkraftspritzfahrzeug-Wasser) stellt das Land im Rahmen des 50-Millionen-Euro-Programms bereit. Insgesamt werden 265 Fahrzeuge verteilt. Mit diesem Termin sind dann insgesamt 203 Fahrzeuge übergeben. Die übrigen werden bis 2023 hergestellt und ausgeliefert. Am Wochenende dürfen sich drei Wehren der Region freuen, und zwar Zislow, Kummerow und Grabowhöfe.


Pegel: Hass und Hetze im Netz konsequent bekämpfen

30. November 2022 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Am heutigen 8. bundesweite Aktionstag zur Bekämpfung von Hasspostings aller Länderpolizeien sind in Mecklenburg-Vorpommern heute vier Ermittlungsverfahren durchgeführt worden. „Dies zeigt, dass die Landespolizei Hass und Hetze im Netz und in den sozialen Netzwerken weiter konsequent verfolgen wird und die sich in Anonymität wiegenden Täter ermitteln und ihre Taten öffentlich macht“, kommentierte MV-Innenminister Christian-Pegel.

Weiterlesen


Anzeige

Auszahlungen für Balkon-PV-Anlagen beginnen

30. November 2022 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Klimaschutzminister Till Backhaus erklärt, dass seit heute die technischen Voraussetzungen geschaffen sind, um die Förderung von sogenannten stecker­fertigen Solaranlagen auszuzahlen: „Seit dem Start des Programms am 8. November, für das insgesamt 10 Millionen Euro zur Verfügung stehen, sind bereits 1.305 Anträge eingegangen. 321 Anträge waren unvollständig, 874 sind jedoch bewilligungsreif. Seit heute können die Fördermittel ausgezahlt werden. In den kommenden Wochen werden die Antragszahlen sicher noch deutlich steigen“, gibt sich der Minister zuversichtlich.


Neue zertifizierte Natur- und Landschaftsführer

30. November 2022 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Im Rahmen des diesjährigen Kurses haben zwanzig neue Guides die Fortbildung für den Müritz-Nationalpark und den Naturpark Feldberger Seenlandschaft erfolgreich bestanden. „In diesem Jahr wurde der Kurs erstmals durch die Volkshochschule Mecklenburgische Seenplatte organisiert und zeichnete sich durch einen hohen Praxisanteil aus.“ so die stellvertretende Amtsleiterin Dany Poganatz. Einige der Teilnehmer sind bereits mit Führungen im National- oder Naturpark tätig. Naturführungen externer Guides sind neben den Rangertouren der Nationalen Naturlandschaften eine willkommene Bereicherung, um im Naturtourismus der Seenplatte für Gäste vielfältige und erlebnisreiche Angebote bereitzuhalten.


Energiekostenzuschuss für Kita, Krippe, Tagespflege und Hort

30. November 2022 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

In der Energiekrise unterstützt das Land alle Einrichtungen in der Kindertagesförderung. Die Kindertagespflege ist – wie auch die Kindertagesstätten, Horte und Schulen – in den Härtefallfonds des Landes miteingeschlossen. „Zwischen dem Land Mecklenburg-Vorpommern und der kommunalen Familie besteht Einigkeit, dass selbstverständlich allen Kinder in der Kindertagesförderung die Ergebnisse des Kommunalgipfels zu Gute kommen“, betont Bildungsministerin Simone Oldenburg.

Weiterlesen


Jetzt noch mehr Service im großen WsM-Stellenmarkt

30. November 2022 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Viele neue Jobs im größten Stellenmarkt der Region. Unter anderem:

  • Der Landkreis braucht mehrere Sachbearbeiter
  • Das Gut Bütow einen Buchhalter
  • Mercedes Brinkmann in Waren einen Verkaufsberater
  • TUI BLUE Fleesensee Servicemitarbeiter
  • Die Mecklenburger Backstuben einen Ofenführer
  • Das Restaurant Leddermann Servicemitarbeiter
  • Das Müritzpalais einen Frühstückskoch
  • Ein Röbeler Zahnarzt eine Zahnmedizinische Abrechnungskraft.

JETZT NEU: Mehr Service für Inserenten und Bewerber: Unter den Stellenanzeigen ist nunmehr der Button „Jetzt bewerben“ zu finden. Mit einem Klick und wenigen Angaben landen die Bewerbungen also gleich da, wo sie hin sollen.

Und hier geht’s zu den Jobs: https://www.wir-sind-mueritzer.de/stellenmarkt/


Statistisches Amt M-V veröffentlicht eine kleine Weihnachtsgeschichte

30. November 2022 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Nur noch 34 560 Minuten oder 576 Stunden oder 24 Tage und es ist Weihnachten. Damit das Warten nicht zu lang wird, veröffentlicht das Statistische Amt Mecklenburg-Vorpommern auf seinen Internetseiten unter https://www.laiv-mv.de/Statistik/einen ganz eigenen Adventskalender. Statt Schokolade gibt es Türchen für Türchen besondere Zahlen. Bis zum Heiligen Abend entsteht so eine statistische Weihnachtsgeschichte mit Nikolaus, Wichteln, dem Weihnachtsmann und der Weihnachtsfrau und natürlich vielen spannenden Zahlen aus Mecklenburg-Vorpommern. Das erste Türchen öffnet sich morgen, 1. Dezember, das zweite am Freitag, 2. Dezember und dann geht es weiter jeweils montags bis freitags immer um ca. 9 Uhr.


Nach Enkeltrick per WhatsApp jetzt SMS-Abzockmasche

30. November 2022 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

„Hallo Mama! Ich habe eine neue Handynummer“ – Wer solch eine SMS auf seinem Smartphone liest, sollte misstrauisch werden, denn dahinter verbirgt sich eine alte Betrugsmasche – nur im neuen „Schafspelz“. Der Trick, mit dem leichtgläubige Menschen abgezockt werden, ist ein alter Hut. Inzwischen stehen nicht nur Senioren, sondern auch andere Altersgruppen im Visier von Kriminellen. Aktuell macht eine neue SMS-Abzockmasche die Runde. Die Täter machen dabei vor nichts Halt und geben sich als Kinder, Enkelkinder, Neffen oder Nichten und sogar als gute Freunde aus. Sie behaupten unverschuldet in eine Notlage geraten zu sein und dringend Bargeld zu benötigen oder bitten darum, Gelder in Echtzeit zu überweisen.

Weiterlesen


Glückspilz Winni macht mit Truck Station in Waren

30. November 2022 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Am morgigen 1. Dezember macht der Sparkassen-Truck mit der PS-Lotterie-Glückstag-Tour Station in Waren – Glückspilz Winni der PS-Lotterie kommt mit dem roten Sparkassen-Truck an die Müritz. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr warten auf dem Neuen Markt viele Überraschungen und Aktionen. Gemeinsam mit der Müritz-Sparkasse lädt die PS- Lotterie zu Spiel und Spaß ein. Am besten den Termin vormerken, sich einen Glückscode sichern und einer der Gewinner eines tollen Preises aus dem Tresor werden.
Sparen, gewinnen und Gutes tun – so funktioniert die PS-Lotterie. Mit dem PS-Lotterie-Sparen schafft man sich ein Sparguthaben, sichert sich bei zwölf Monats – und drei Sonderauslosungen im Jahr attraktive Gewinnchancen und hilft darüber hinaus gemeinnützigen Vereinen, sozialen Einrichtungen und nachhaltigen Projekten in der Müritz-Region.
Von den fünf Euro pro Los und Monat werden vier Euro gespart. Anfang Dezember wird dieser Sparbetrag ausgezahlt und dem Konto gutgeschrieben. Ideal also für das Weihnachtsshopping.


Nikolaus sowie Hänsel und Gretel im Opel-Autohaus

30. November 2022 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Das hat schon Tradition: Der Nikolaus und seine Engel besuchen das Opel-Autohaus Schlingmann in Waren, und zwar am kommenden Sonnabend, 3. Dezember. Ab 10.30 Uhr geht’s los, das Puppenspiel „Hänsel und Gretel“ beginnt um 11 Uhr. Ach ja: Schuheputzen nicht vergessen, der Nikolaus legt wohl Wert auf saubere Treter…


Kummerow ist jetzt offiziell „Seegemeinde“

30. November 2022 in Aktuelles, Allgemein - 1 Kommentar(e)

Die Gemeinde Kummerow im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte erhält den Namenszusatz „Seegemeinde“. Den entsprechenden Verleihungsbescheid hat Innenminister Christian Pegel dem Bürgermeister der Gemeinde André Ebeling zugesandt. „Ich freue mich sehr, der Gemeinde den Namenszusatz verleihen zu dürfen. Damit hat sie ein Alleinstellungsmerkmal und kann ihr Ziel, den ruhigen Tourismus weiterzuentwickeln, angehen“, so Pegel.

Weiterlesen