Anzeige
Anzeige

Weitere Straßensperrung wegen Baumfällarbeiten

19. Oktober 2021

Und noch eine Straßensperrung: Die Stadt Waren nutzt die ohnehin schon gesperrte Straße zwischen Eldenholz und Klink, um zwischen Waren und Eldenholz entlang der B 192 Bäume zu fällen und zu pflegen. Durch die Dürre der vergangenen Jahre gebe es an vielen Bäumen Schäden. Und so wird der Bereich zwischen der Kreuzung Warendorfer Straße und Eldenholz von Mittwoch, 20. Oktober, 6 Uhr, bis Donnerstag, 21. Oktober, 20 Uhr, voll gesperrt. Die Umleitung des Anliegerverkehrs erfolgt über die Zuwegung zu den Gärten hinter dem BBM-Möbelhaus.


Eine Antwort zu “Weitere Straßensperrung wegen Baumfällarbeiten”

  1. Lippert sagt:

    Hallo,
    wie sollen denn die Schulkinder zur Schule kommen? Ist denn auch der Radweg gesperrt? In den Gartenanlagen gibt es keine Beleuchtung.