Anzeige
Anzeige

Halbseitige Sperrungen auf dem Schweriner Damm

26. Oktober 2020

Auf dem Schweriner Damm in Waren muss in dieser und in der kommenden Woche wieder mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Wegen des beabsichtigten Neubaus der Eisenbahnbrücke in Höhe Musikschule sind weitere Baugrunduntersuchungen nötig. Deshalb werden Tagesbaustellen mit Sperrungen von einem Fahrstreifen eingerichtet.
Tagesbaustellen gibt es in der nächsten Woche auch im Bereich von der Kreuzung Steinmole bis zum Altstadtcenter. Dort sind laut Straßenbauamt Neustrelitz Gewährleistungsarbeiten vorgesehen.


Anzeige

Kommentare sind geschlossen.