Anzeige

Warens Innenstadt soll ab morgen Abend leuchten

9. Dezember 2020

Um etwas vorweihnachtliche Stimmung zu verbreiten, werden während der Öffnungszeiten der Geschäfte in am Abend von Donnerstag bis Samstag viele Lichter die Warener Innenstadt erleuchten. Vom Müritzeum grüßt der digitale Weihnachtsmann mit einer Weihnachtsgeschichte und kurzen Gedichten. Den musikalischen Rahmen des Videogrußes gestalteten Kinder und Jugendliche der Kreismusikschule Müritz. Bis in den frühen Abend hinein leuchten die Lange Straße und der Neue Markt. Auch an diesem Wochenende ist die “Mobile Adventsbühne” mit Warener Künstlern unterwegs. An verschiedenen Orten innerhalb der Stadtgrenzen gibt es unangekündigt Kurzkonzerte.
“Wenn Sie etwas hören, öffnen Sie die Fenster oder gehen Sie auf den Balkon und genießen Sie ein wenig Musik.
Beim Spazierengehen achten Sie bitte auf den notwendigen Abstand und gegebenenfalls die vorgeschriebenen Masken”, heißt es dazu aus der Stadtverwwaltung.


Kommentare sind geschlossen.