Anzeige
Anzeige

Zwei Fahrer leicht verletzt

30. Juni 2015

Polizeikelle Halt PolizeiBei einem Unfall heute früh auf der B 192 bei Leizen sind zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei Röbel dazu mitteilt, war ein 30 Jahre alter Autofahrer mit seinem Wagen aus Richtung Mirow in Richtung Plau unterwegs.
Eine nachfolgende 32 Jahre alte Pkw-Fahrerin fuhr nach ersten Erkenntnissen mit erheblich höherer Geschwindigkeit, als der vor ihr fahrende Wagen und krachte auf den Vordermann. Beide Fahrer erlitten leichte Verletzungen, konnten aber zum Glück nach ambulanter Behandlung wieder nach Hause.
Den entstandenen Schaden beziffern die Röbeler Polizisten auf rund 10 000 Euro.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*