Anzeige
Anzeige

Rinderdung landet mitten in Mirow auf der Straße

9. März 2020

So ein Mist: In Mirow war es heute besser, sich die Nase zuzuhalten: Ein Ackerschlepper mit zwei Anhängern, die Rinderdung geladen hatten, war offenbar zu schnell unterwegs und kippte in einer Kurve um.
Um Dung und Hänger wegzuräumen und die Straße zu reinigen, musste die B 198 in Mirow teilweise voll gesperrt werden.


Kommentare sind geschlossen.