Anzeige

Warens Handballer suchen Verstärkung

10. August 2020

Der HSV 90 Waren feiert in diesem Jahr 30-jähriges Bestehen und ist seither Anlaufpunkt für Jung und Alt. Um das weitere Bestehen sichern zu können, ist der Handballsportverein dringend auf der Suche nach Unterstützung.

Mit acht Mannschaften auf Bezirks- bzw. Landesebene in verschiedenen Altersstufen startet der HSV in die anstehende Saison 2020/21, davon vier Nachwuchsteams aus dem weiblichen Bereich, drei männliche Jugendmannschaften sowie die Männermannschaft.

Im weiblichen Nachwuchs werden Interessenten ab einem Alter von 6 Jahren und insbesondere im Alter von 6 bis 10 Jahren gesucht. Bis auf die weibliche B Jugend (14 bis 16 Jahre und gleichzeitig die älteste weibliche Nachwuchsmannschaft) spielen die Jugendteams auf Bezirksebene.
Die männlichen Jugendmannschaften suchen nach Verstärkung ab einem Alter von 10 Jahren. Bis zum Alter von einschließlich 16 Jahren spielen die Mannschaften auf Bezirkseben. Der ältere männliche Nachwuchsbereich spielt in der Spielgemeinschaft JSG Waren/Stavenhagen auf Landesebene in der MV-Liga.

Die Männer werden in der Verbandsliga antreten. Aus verschiedenen Gründen hat sich der Kader etwas gelichtet. Das Team um Spielertrainer Max Dräger wäre daher froh, wenn sich der ein oder andere Interessierte -im besten Fall mit Erfahrungen im Handball- findet und sich dem sehr jungen Team anschließt.
Interessierte können sich gern per E-Mail unter info@hsv90waren.de an den Verein wenden oder zu den Trainingszeiten in der Gymnasiumhalle am Tiefwarensee vorbeischauen.


Eine Antwort zu “Warens Handballer suchen Verstärkung”

  1. Maik M. sagt:

    Bis zu welchem Alter sucht man denn in der männermannschaft?und wie sieht es mit den körperlichen Voraussetzungen aus?? Habe vor gut 30 Jahren und mind. 50kg einige Jahre Handball gespielt und die Liebe zum Sport nie verloren.Leider fehlte in all den Jahren die Zeit wieder einzusteigen.
    Jetzt hätte ich die Zeit eher aber bin körperlich “gereift”…