Sperrwerferin golft in Göhren-Lebbin für guten Zweck

24. Mai 2014 in Events, Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Ein ganz lieber Gruß an alle “Wir sind Müritzer”-Leser kommt heute von Deutschlands erfolgreichster Sperrwerferin Steffi Nerius. Die Weltmeisterin hat heute an einem Charity-Golf-Turnier in Göhren-Lebbin teilgenommen und fühlt sich in der Region nach eigenen Angaben sehr wohl.
“Die Anreise aus Leverkusen ist zwar ganz schön weit, aber es lohnt sich”, sagte sie gegenüber WsM. Die 41-jährige reiste bereits gestern an, besuchte aber zunächst ihre Sport-Freundin Franka Dietzsch in Neubrandenburg.
Heute Abend gibt es in Göhren-Lebbin noch eine große Gala. Wir berichten morgen ausführlich über das Turnier und den Spendenerlös.

Steffi


Besonderes Konzert im Bürgersaal

24. Mai 2014 in Events, Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Es gibt an diesem Wochenende noch mehr als Müriz Sail und Seenrunde: Die Kreismusikschule will heute ab 15 Uhr im Warener Bürgersaal beigeistern.
Zu hören ist unter anderem das Ergebnis des Workshops des Jugenblasorchesters gemeinsam mit dem Blasorchester Waren e.V. Anfang Mai in Loppin unter der Leitung von Christian Heuschkel.
Ein beeindruckender Klangkörper von über 40 großen und kleinen Bläsern mit einem sehr anspruchsvollem Programm.
Für kleinen Eintrittspreis (Erw. 5 Euro, Kinder 3 Euro) ein tolles Erlebnis, das zeigt, dass “selbstgemachte” Musik ohne technische Verstärkung ein tolles Hobby ist.

Trompeter



Feuchtes Vergnügen

23. Mai 2014 in Events, Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Viel Spaß heute beim Prominenten-Opti-Paddeln am Sail-Hafen: Obwohl niemand baden ging, stiegen einige Teilnehmer doch ziemlich durchgeweicht aus den Booten. Vor allem Bürgermeister Norbert Möller. Der hatte so viel Wasser in seinem Kahn, dass er einem Untergang nur knapp entging.

Weiterlesen



Über 2200 Radler strampeln 300 Kilometer durch die Seenplatte

23. Mai 2014 in Events, Allgemein, Malchow, Penzlin, Sport, Waren - 0 Kommentar(e)

Neben der traditionellen Müritz Sail gibt es Wochenende ein weiteres Groß-Event: Die Premiere des Marathon-Radrennens «Mecklenburger Seenrunde». Sie führt von Neubrandenburg, Friedland, Neustrelitz, zum Süden der Müritz bis Malchow, dann in die Mecklenburgische Schweiz und zurück nach Neubrandenburg.
Die Seenrunde umfasst 300 Kilometer, für die sich rund 2200 Radsportbegeisterte angemeldet haben.

Ein Teil der Freizeitfahrer startet heute Abend, die professionelleren Radler wollen die Tour in sieben bis acht Stunden schaffen und starten erst am morgen. Zahlreiche Frauen machen sich morgen zudem auf die 90 Kilometer lange Strecke.

SeenrundeTitel


Die Müritz Sail zur besten Sendezeit

23. Mai 2014 in Events, Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Der NDR hat am Donnerstagabend mehrfach direkt live vom Hafen gesendet. Hier ein paar Eindrücke.


NDR sendet mehrfach live von der Müritz Sail

22. Mai 2014 in Events, Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Das NDR-Fernsehen wird heute live aus dem Warener Stadthafen von der beginnenden Müritz Sail berichten. Ab 18 Uhr ist NDR-Reporter Frank Breuner bei „Nordmagazin Land und Leute“ mit dem Kapitän eines Plattbodenschiffs verabredet, anschließend wird er sich mit Piraten messen. Wenn er dies heil übersteht, kann ihm Bürgermeister Norbert Möller noch einen Ausblick auf die weiteren Festtage geben.

Weiterlesen



Ausflug in die Nachbarschaft

17. Mai 2014 in Events, Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Mal ein Tipp in Richtung Nachbarn: In Teterow beginnt heute Vormittag das große Hechtfest. Der Hechtbrunnen wird 100 Jahre alt und so gibt’s natürlich viele Highlights. Ein Ausflug ins nur wenige Kilometer entfernte Teterow lohnt sich auf jeden Fall.