Weniger Impfdosen in Mecklenburg-Vorpommern

19. Januar 2021 in Aktuelles, Allgemein - 2 Kommentar(e)

Das Unternehmen BioNTech/Pfizer plant, im belgischen Pfizer-Werk Puurs seine Produktionskapazitäten aufzustocken. „Das hat Auswirkungen auf die bestellten Impfdosen in ganz Deutschland und so auch in Mecklenburg-Vorpommern. Fest steht: Auch in den kommenden Wochen wird weiter geimpft. Was bleibt ist, dass jeder, der eine Erstimpfung bekommen hat, auch seine Zweitimpfung bekommen wird. Allerdings werden wir die Erstimpfungen aufgrund der geringeren Mengen etwas runterfahren müssen“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe.

Weiterlesen


Polizei findet verweste Leiche in Warener Wohnung

19. Januar 2021 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Schrecklicher Fund in der letzten Nacht in einer Wohnung in der Schleswiger Straße in Waren. Nachdem Anwohner einen unangenehmen Geruch bemerkt hatten, riefen sie die Polizei. Die Beamten forderten die Warener Feuerwehr an, um von den Kameraden die Tür öffnen zu lassen. In der Wohnungen fanden sie eine stark verweste Leiche. Ob es sich dabei um den 41 Jahre alten Mieter handelt, konnte vorerst aufgrund des Verwesungszustandes nicht geklärt werden.
Laut Polizei gibt es keine Anzeichen einer Straftat. Die Kripo ermittelt.


Warnung vor Abzocke bei Geldanlagen im Internet

19. Januar 2021 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Momentan häufen sich in an der Mecklenburgischen Seenplatte die Anrufe von falschen Polizisten, die Bargeld sicherstellen wollen, weil sie eine Diebesbande mit Adresslisten gefasst haben. Viele ältere Menschen haben diese Anrufe seit gestern Abend der Einsatzleitstelle gemeldet. Bisher ist niemand darauf herein gefallen. Anders gestaltet sich jedoch ein Betrugsfall, der gestern angezeigt wurde: Ein 81-jähriger Mann aus der Nähe von Demmin wollte über eine Online-Handelsplattform in Bitcoin investieren und verlor 40.500 Euro.

Weiterlesen


SUPER6 bringt Spieler von der Seenplatte 100 000 Euro

19. Januar 2021 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Am  Wochenende erzielte ein Spielteilnehmer aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte einen Volltreffer bei der Zusatzlotterie SUPER6. Die sechs richtigen Endziffern seiner Losnummer sind 100.000 Euro wert. Zusätzlich hatte der Glückspilz bei der Zusatzlotterie Spiel 77 die letzte Endziffer richtig und erhält nochmals 5 Euro, so dass sein Gesamtgewinn 100.005 Euro beträgt. Neben dem Gewinner aus Mecklenburg-Vorpommern erzielten vier weitere Spielteilnehmer aus Bayern (2), Nordrhein-Westfalen und Thüringen den SUPER6-Hauptgewinn von 100.000 Euro.

Weiterlesen


Warener Mieter nutzen Fahrstuhl jetzt mit Frischluft

19. Januar 2021 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Hoch hinaus, und zwar außen, geht’s derzeit am Elfgeschosser in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße 12 in Waren. Dort sollte der alte Fahrstuhl eigentlich bereits Ende November des vergangenen Jahres ausgetauscht werden, doch es gab Probleme. Jetzt aber ist der Austausch des Fahrstuhls in vollem Gange. Für die Bewohner des Hochhauses heißt das, entweder Treppen steigen oder mit dem Außenfahrstuhl und “Liftboy” außen hinunter oder herauf. Es gibt feste Zeiten für den extra angebauten Außenlift, aber natürlich können die Mieter den Service auch zwischendurch nutzen. Die Wohnungsbaugesellschaft Waren (Wogewa) als Vermieter hat einen Bereitschaftsdienst eingerichtet.

Weiterlesen


Barmer erleichtert Zugang zu Kinderkrankengeld

19. Januar 2021 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Versicherte der Barmer können bis auf Weiteres auch ohne Kita- oder Schulbescheinigung Corona-bedingtes Kinderkrankengeld erhalten. Wenn sie ihr Kind aufgrund der Pandemie zu Hause betreuen müssen, reicht ein einfacher Antrag zur Auszahlung aus. Dieser steht als Vordruck auf der Webseite der Barmer bereit. Der Nachweis der Kita oder Schule zur pandemiebedingten Schließung ist nicht erforderlich, da es der Gesetzgeber derzeit nicht explizit vorsieht.

Weiterlesen


MV: Start des 11. Landeswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“

19. Januar 2021 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Der Minister für Landwirtschaft und Umwelt  Till Backhaus ruft alle Menschen und Gemeinden in den ländlichen Räumen Mecklenburg-Vorpommerns zur Teilnahme am 11. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft auf“. Gegenstand des Wettbewerbs ist die Präsentation von Dörfern und ländlich geprägten Gemeinden in Mecklenburg-Vorpommern hinsichtlich ihrer sozialen, ökologischen und dorfentwickelnden Aktivitäten als Zeugnis einer festen Dorfgemeinschaft.

Weiterlesen


Sitzheizung, Radio, Zigarettenanzünder: Was sie verbrauchen und was das kostet

19. Januar 2021 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Sitzheizung, beheizbare Außenspiegel und Lenkradheizung sind im Winter willkommene Komfortfunktionen im Auto. Sie verbrauchen aber extra Energie – wieviel, hat der ADAC ermittelt und in Kosten für Benziner und Elektrofahrzeuge umgerechnet. Der Verbrauch von Standardfunktionen wie Scheinwerfer, die beheizbare Frontscheibe, das Radio und den Zigarettenanzünder dient dabei als Vergleichsgröße.

Weiterlesen



Kinderbonus: Familienkasse zieht positive Bilanz

19. Januar 2021 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit hat die Auszahlung des Kinderbonus weitgehend abgeschlossen. Die Bundesregierung hatte im letzten Jahr im Rahmen des Corona-Konjunkturpakets beschlossen, für jedes im Jahr 2020 kindergeldberechtigte Kind 300 Euro als Unterstützung auszuzahlen.
Der Kinderbonus wurde mit dem zweiten Corona-Steuerhilfegesetz geregelt, um den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie entgegen zu treten. Er sollte die geschwächte Kaufkraft stärken und indirekt Arbeitsplätze sichern. Mit dem Kinderbonus sollten dabei besonders Familien mit geringerem bis mittlerem Einkommen und mehreren Kindern finanziell unterstützt werden.

Weiterlesen



Land beschafft zusätzlich 5 Millionen FFP2-Masken

18. Januar 2021 in Aktuelles, Allgemein - 6 Kommentar(e)

Das Landesamt für innere Verwaltung (LAiV) als zentraler Dienstleister des Landes beschafft kurzfristig 5 Millionen FFP2-Masken. Darüber
hinaus sollen noch 1 Millionen medizinische Masken, sogenannte OP-Masken, beschafft werden. Dafür hat der Finanzausschuss des Landtages heute grünes Licht gegeben.

Weiterlesen