Töpfereien öffnen ihre Türen

8. März 2014 in Malchow, Allgemein, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Bereits zum 9. Mal laden die Töpfereien in Deutschland an diesem Wochenende zum Tag der offenen Tür. Auch Töpfer der Müritz-Region und näheren Umgebung lassen sich heute und morgen über die Schultern schauen.

Einen Überblick, gibt’s hier: http://www.tag-der-offenen-toepferei.de


In eigener Sache

8. März 2014 in Malchow, Allgemein, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Liebe Leserinnen und Leser,

wir starten dieses erste Frühlings-Wochenende der Saison mit einem weiteren Service für Sie: Ab sofort veröffentlichen wir auf “Wir sind Müritzer” die Bereitschaftsdienste der Müritz-Region. Damit entsprechen wir dem Wunsch vieler Leser, die uns in den vergangenen Wochen und Monaten immer wieder gebeten haben, eine Möglichkeit zu finden, die diensthabenden Mediziner zu veröffentlichen.

Wir haben diese Möglichkeit gefunden und bedanken uns an dieser Stelle auch für die Unterstützung der Ärzte und Apotheken.

Ein Wunsch, der bei vielen Lesern von “Wir sind Müritzer” ganz oben rangiert: Die Veröffentlichung der Kinderärzte, die am Wochenende da sind, wenn’s den Kleinen nicht gut geht. Deshalb sind die Kinderärzte, die Bereitschaft haben, auch ziemlich weit oben in unserer Liste zu finden. Aber auch die Zahnärzte und die Tierärzte stehen ab sofort auf unserer Homepage, ebenso die Apotheken in Waren, Röbel, Malchow und Penzlin.

Zum einen gelangen Sie über das Bild “Bereitschaftsdienste” rechts auf der Startseite zur entsprechenden Seite. Zum anderen über die Rubrik “Service” und “Wichtige Rufnummern”.

Wir bitten zugleich um Verständnis, dass wir noch nicht alle Bereiche abdecken können, versprechen an dieser Stelle aber, dass wir unseren Service regelmäßig weiter ausbauen möchten und hoffen dabei auch auf Hinweise und Wünsche unserer Leser.

In diesem Sinne: Ein schönes Wochenende!

Bildschirm




Drachenbootrennen zur Sail

7. März 2014 in Malchow, Allgemein, Penzlin, Röbel, Sport, Waren - 0 Kommentar(e)

Auch in diesem Jahr wird es zur Müritz Sail wieder ein Drachenbootrennen geben. Ausschreibung und das Anmeldeformular können über www.mueritzsail.net abgerufen werden.
Die Rennen geht am 24. Mai zwischen 11 und 14 Uhr im Stadthafen Waren über die Bühne.  Anmeldungen sind bis zum 30. April möglich.
Für Rückfragen ist Organisator Wolfgang Steder unter 0170/3647676 erreichbar.

Dracken


Teure Sauberkeit

7. März 2014 in Waren, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Damit Waren als sauberes Städtchen daher kommt, stürzt sich die Verwaltung richtig in Unkosten. Denn für dieses Jahr ist der Kauf einer neuen Kehrsaugmaschine geplant. Und die kostet immerhin rund 195 000 Euro. Na, wenn Waren da künftig nicht blitzt und blinkt!




“Verwaltung muss funktionieren”

6. März 2014 in Waren, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Da die Verwaltungen ja ob ihres angeblich zu hohen Personalbestandes häufig in der Kritik stehen: Die Stadt Waren hatte im Jahr 1992 genau 622 Beschäftigte, gegenwärtig sind es 219. Die aber nicht alle in der Verwaltung, denn auch der Stadtbauhof, das Stadtgeschichtliche Museum und die Bibliothek zählen dazu.
Das Durchschnittsalter der Angestellten liegt bei 46,9 Jahren, das Gros der Mitarbeiter ist zwischen 50 und 59 Jahre alt. Bürgermeister Nobert Möller (SPD) kündigte zwar an, dass er gegenwärtig prüfe, ob die Verwaltung effizienter arbeiten könne, meinte aber auch: “Die Verwaltung muss funktionieren und bürgerfreundlich sein. Dafür ist eine gewisse Anzahl von Mitarbeitern erforderlich.”


“Nebenbei” mal eben 400 Stunden im Einsatz

6. März 2014 in Malchow, Allgemein, Penzlin, Politik, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Im Mai dürfen auch die Müritzer ihre Stadt- und Gemeindevertreter wählen und damit die Leute, die in den kommenden Jahren entscheiden, wohin die Reise geht. Doch was bedeutet es eigentlich, Stadtvertreter zu sein? Wie viel Zeit stecken die ehrenamtlichen Politiker in dieses “Hobby”, wie werden sie entschädigt und vor allem, was können sie für ihre Heimat erreichen?
“Wir sind Müritzer” hat sich einen Warener Stadtvertreter “herausgepickt” und dabei nicht auf die Partei geschaut, sondern jemanden ausgewählt, der bereits sehr lange über Vorlagen brütet, in Sitzungen diskutiert und auch mal mit Abstimmungsniederlagen umgehen muss.

Weiterlesen


Groß angelegte Suche nach Schüler

5. März 2014 in Malchow, Allgemein, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

In Waren gab es heute Vormittag einen größeren Polizeieinsatz. Die Beamten haben einen jugendlichen Schüler gesucht, der zuvor offenbar erklärt hat, sich etwas antun zu wollen. Die Polizei nahm diese Aussage sehr ernst und setzte nicht nur alle verfügbaren Kräfte, sondern auch Hunde ein.
Glücklicherweise konnte der Schüler wohlbehalten gefunden werden.


Wieder Arbeiten am Bahnübergang

5. März 2014 in Waren, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Schon mal drauf einstellen: Am Bahnübergang in Warenshof, Strecke Berlin-Rostock, muss erneut gearbeitet werden. Deshalb wird er ab Freitag, 14. März, 22 Uhr, bis Dienstag, 18. März, 6 Uhr voll gesperrt.
Der Verkehr läuft in dieser Zeit über die B 192 und die B 108. Die Umleitungsstrecke wird entsprechend ausgeschildert.