U18-Judo-Frauenmannschaft des SKV Müritz feiert großen Erfolg

25. November 2014 in Allgemein, Sport, Waren - 0 Kommentar(e)

Am vergangenen Wochenende fand in Berlin die Nordostdeutsche Vereinsmannschaftsmeisterschaft der Altersklasse U18 im Judo statt. Mit jeweils einem dritten Platz bei der Landesmannschaftsmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern war der SKV Müritz sowohl mit seinem Männerteam, als auch mit einer Frauenmannschaft qualifiziert. In der Bundeshauptstadt sollten sich nun die besten Teams aus Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Berlin messen.

Weiterlesen


Finanzspritze für Straßenausbau in Röbel

25. November 2014 in Allgemein, Röbel - 0 Kommentar(e)

Vorweihnachtliches Bescherung für Röbels Bürgermeister Heiner Müller: Er bekommt am Donnerstag aus den Händen der Staatssekretärin des Schweriner Energieministeriums einen dicken Fördermittelbescheid. 122 800 Euro gibt’s aus der Landeshauptstadt und zwar für den Ausbau der Straße „Am Mühlentor“.
Die Straße soll auf einer Länge von 260 Metern sechs Meter breit mit Asphalt befestigt werden. Auf einer Seite wird ein 1,50 bis 3,50 Meter breiter Gehweg angelegt. Zudem entstehen Längsparkplätze, die mit Betonsteinen gepflastert werden. Vom Eigenbetrieb ‚Müritz-Elde-Wasser‘ (MEWA) ist geplant, vor dem Straßenbau die Schmutz- und Regenwasserkanalisation herzustellen. Die Gesamtkosten für das Vorhaben liegen bei fast 400 000 Euro.


Schätzungsweise!

24. November 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

StollenGut geschätzt, kann man da nur sagen: Wir hatten gestern gefragt, wie viele Rosinen in einem 1000-Gramm-Stollen der Mecklenburger Backstuben GmbH enthalten sind.
Die drei besten Schätzer dürfen am kommenden Sonnabend, 29. November, beim großen Lebkuchenhaus-Backen, das die Geschäftsführung jährlich für die Kinder der Mitarbeiter organisiet, dabei sein.
Die richtige Antwort: In einem 1000-Gramm-Stollen sind 204 Rosinen enthalten.
Am besten geschätzt haben Steffi Bülow, Christin Barczynski und Franziska Guttek.
Herzlichen Glückwunsch!



Beim Tabellenführer in Schwerin klar verloren

24. November 2014 in Allgemein, Sport, Waren - 0 Kommentar(e)

Zum vorletzten Pflichtspiel in der Verbandsliga der Frauen mussten die Damen des SV Waren 09 in die Landeshauptstadt reisen. Leider stark ersatzgeschwächt.  Krankheits-, urlaubs- und arbeitsbedingt konnten nur 11 Damen die Reise mit antreten. Trotzdem wollte man sich so teuer wie möglich verkaufen.

Weiterlesen


Geflügel muss im Stall bleiben

24. November 2014 in Allgemein, Malchow, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Pest1Nachdem am Wochenende bei einer Wildente im Landkreis Vorpommern-Rügen das gefährliche Virus H5N8 der Geflügelpest nachgewiesen wurde, hat das Landwirtschaftsministerium in Schwerin weitere Schutzmaßnahmen angeordnet. Geflügel muss nun im gesamten Land in den Stall. Das gilt ohne Ausnahme auch für den Landkreis Mecklenburgische Seenplatte.

Weiterlesen


Mehr als eine Million Zugriffe bei „Wir sind Müritzer“

24. November 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 1 Kommentar(e)

Wir haben’s ja normalerweise nicht so mit den Zahlen, aber heute muss das mal sein.
Wie ja berichtet, war unsere Homepage gestern ziemlich lahm, warum, hat uns heute unser Server-Betreiber mitgeteilt:
„Für den gestrigen Tag ( 23.11 7.15 Uhr bis heute, 7.15 Uhr ) haben wir für die Präsenz inkl. aller Medieninhalte 1.015.720 Zugriffe erfasst.“

Über eine Million Zugriffe! Wahnsinn! Wir freuen und sehr.
Mehr als eine Million Zugriffe bedeutet, über 10 000 Menschen haben sich gestern auf „Wir sind Müritzer“ umgeschaut. Vielen Dank!

Ach ja, das wollen wir natürlich auch nicht vergessen: Bei Facebook haben wir seit heute 14 000 Fans. Auch dafür: Herzlichen Dank!


Kalender sind ausverkauft

24. November 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

KaDas freut die Mitglieder des Lions-Clubs und der Rotarier: Alle 2500 Adventskalender sind in der gesamten Müritz-Region verkauft.

Hinter jedem Türchen des besonderen Kalenders verbirgt sich ein toller Preis, unter anderem gibt’s Bargeld, Candle-Light-Dinner und eine Reise nach Spanien. Die Preise haben einen Gesamtwert von mehr als 10 000 Euro und wurden von Sponsoren zur Verfügung gestellt.

Für alle, bei denen so ein Kalender zu Hause liegt: Die Gewinnnummern werden ab dem 1. Dezember täglich auf „Wir sind Müritzer“ veröffentlicht.

Fest stehen aber jetzt schon viele Gewinner: Die Teilnehmer des Diabetes-Camps, organisiert von der Chefärztin der Warener Kinderklink, Dr. Kathrin Kintzel, und die Kreismusikschule. Beide profitieren vom Erlös des Kalenderverkaufs.


Genuss mit Verantwortung: Slow Food lädt ein

24. November 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Im weiten Umkreis um die Müritz gibt es viele Menschen, die sich für eine verantwortungsbewusste Kultur des Essens einsetzen. Produzenten und Veredler hochwertiger Lebensmittel, Anbieter von kulinarischer Bildung, Liebhaber von gut und sauber erzeugten Lebensmitteln. Das Verbindende ist die Philosophie von Slow Food. Infos dazu gibt’s heute Abend in Waren.

Weiterlesen


Mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs

24. November 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Röbels Polizisten haben am Wochenende auf der Landstraße zwischen Röbel und Dambeck einen 18-jährigen Autofahrer angehalten, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Doch nicht nur das.
Wie die Überprüfung des Wagens ergab, trug der Pkw des jungen Mannes Kennzeichen, die in den vergangenen Tagen von einem anderen Auto entwendet wurden.
Die Beamten erstatteten gegen den polizeibekannten 18-Jährigen Strafanzeige.


Hilflos im Schlauchboot

23. November 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Beamte der Wasserschutzpolizei Plau am See haben gestern Nachmittag auf dem Plauer See Höhe Badestrand Lenz ein Schlauchboot mit Motorschaden festgestellt. Die beiden an Bord befindlichen Personen versuchten schon längere Zeit, paddelnd ihren Liegeplatz zu erreichen, was aber wegen des Windes
nicht gelang.
Das Schlauchboot wurde in Schlepp des Dienstbootes genommen und beide Insassen aufgrund leichter Unterkühlungen mit Heißgetränken und Decken versorgt. Eine ärztliche Versorgung wurde aber abgelehnt.


Auf zum Lebkuchenhausbacken!

23. November 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 1 Kommentar(e)

backenEs ist schon seit vielen Jahren Tradition, dass die Mecklenburger Backstuben die Kinder ihrer Mitarbeiter in der Adventszeit zur Weihnachtsbäckerei einladen. Kleine Bäcker kreieren mit Unterstützung der Eltern und Großeltern niedliche Pfefferkuchenhäuschen, anschließend lässt sich auch der Weihnachtsmann mit kleinen Überraschungen blicken.

Bei „Wir sind Müritzer“ bekommen heute drei Kinder die Chance, mit ihren Eltern am kommenden Sonnabend, 29. November, ab 15 Uhr mit dabei zu sein.

Was sie dafür tun müssen? Wir wollen wissen: Wie viele Rosinen stecken in einem 1000-Gramm-Stollen der Mecklenburger Backstuben?

Die drei, die am besten schätzen, können in der nächsten Woche tolle Lebkuchenhäuschen basteln.

Wir werten morgen, 18 Uhr aus.