Urteil gegen Einbrecher ist rechtskräftig

5. November 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

AmtsgerichtDie Müritz-Region ist für die nächsten Monate wieder ein kleines bisschen sicherer: Die Freiheitsstrafe für den Einbrecher,  die das Amtsgericht vor einer Woche verhängte, ist jetzt rechtskräftig.
Weder der Verurteilte, noch die Staatsanwaltschaft hat innerhalb der üblichen Wochenfrist ein Rechtsmittel eingelegt,  sagte ein Gerichtssprecher heute. Damit muss der junge Mann seine Strafe in Höhe von zwei Jahren und neun Monaten jetzt antreten.

Weiterlesen



Jost Reinhold jetzt auch Ehrenbürger in Penzlin

5. November 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Warens Ehrenbürger Jost Reinhold ist seit gestern Abend auch Ehrenbürger der Stadt Penzlin. Bürgermeister Sven Flechner hat den 86-jährigen in einer ansprechenden Feierstunde zum Ehrenbürger ernannt und sich damit auch für die großzügige Unterstützung des Mäzen in den vergangenen Jahren bedankt. Denn die 1992 gegründete Jost-Reinhold-Stiftung hat auch in Penzlin und den 18 Ortsteilen viele Projekte finanziell begleitet.

Weiterlesen


Wie Günter Grass postum doch noch an die Seenplatte kam

5. November 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Pol1Sie heißen “Auf der Suche nach Schönheit”, “Weiterer Schritt”, “Selbstporträt mit Butt” oder “Sie dominiert” und sollen zu Gesprächen anregen.

Diese Titel gehören zu Kunstwerken des erst im Frühjahr verstorbenen Schriftstellers und Künstlers Günter Grass (1927-2015), die seit Mittwoch in Neubrandenburg gezeigt werden und zwar bei der Polizei.

 

Weiterlesen


Auch das gibt’s: In Malchow soll der Gaspreis sinken

5. November 2015 in Allgemein, Malchow - 0 Kommentar(e)

Gute Nachrichten für die Malchower: Die Stadtvertreter wollen heute Abend beschließen, dass die Inselstädter ab dem kommenden Jahr weniger für Gas bezahlen müssen. Zwar haben sich die Umlagen und Netzkosten, die von den Stadtwerken zu zahlen sind, erhöht, doch das Unternehmen konnte das Erdgas günstig einkaufen.

Weiterlesen


Zum Geburtstag gab’s einen Feldahorn

4. November 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

B3Zum zweiten Geburtstag der Kita “Spatzennest” in Grabowhöfe, haben der Kreisjagdverband Müritz und Andreas Ehlert, Förster des Forstamtes Stavenhagen, heute mit den Lütten wieder einen Baum gepflanzt.

Und zwar dieses Mal den Baum des Jahres, den Feldahorn.

Die Kinder hatten natürlich viel Spaß. Und das nicht nur beim Pflanzen, sondern auch beim Toben und Kuscheln mit den Hunden der Jäger.

Für die kleinen Spatzen gab’s zudem Sticker, Malvorlagen und ein Tierquiz zum Kita-Geburtstag.

 


Kiosk-Einbrecher schnell gefasst

4. November 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)
Polizeibeamte bei DurchsuchungSchneller Ermittlungserfolg der Polizei: In der Nacht zum Dienstag machten sich Einbrecher in einem Mirower Kiosk zu schafffen. Sie entwendeten diverse Getränke sowie 80 Euro Bargeld.
Auf Grund des engagierten Auftretens einer Polizistin ist es gelungen, nach einem Zeugenhinweis die Tatverdächtigen noch am gleichen Tag zu ermitteln.
Durch die gute Zusammenarbeit mit einem aufmerksamen Zeugen und der Kriminalpolizei konnten viele Beweise gesichert werden.
Die beiden 18- und 22-jährigen verdächtigen Männer aus der Region sollen die Getränke für den Eigenbedarf entwendet haben.
Da gegen den 22-Jährigen ein Haftbefehl vorlag, wurde er umgehend in die Justizvollzugsanstalt nach Neubrandenburg gebracht.

Nach einer Pause startet der “Gasthof Kegel” wieder durch

4. November 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Ke1Viele Warener haben nette Erinnerungen an den “Gasthof Kegel” in der Warener Wasserstraße. Schließlich war das Restaurant, eröffnet 1994, seinerzeit noch eines von wenigen in der Stadt, in dem man gut essen konnte. Und: Etliche vergnügliche Familienfeiern gingen in dem urig eingerichteten Restaurant über die Bühne.
Nachdem die Gaststätte ein paar Jahre Pause gemacht hat, ist sie jetzt wieder da: Mit neuem Koch, neuer Karte und neuen Ideen.

Weiterlesen



Gleich vier Wildschweine auf einen Streich

4. November 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Wild boarSo ein Pech: Nicht ein Wildschwein, nicht zwei, nicht drei, nein, gleich vier Wildschweine sind einem Audi-Fahrer in der Nacht auf der B 192 zwischen Möllenhagen und Rockow vor den Wagen gelaufen.
Der Fahrer hatte keine Chance, den Zusammenstoß mit der Rotte zu verhindern.

Alle vier Tiere starben, am Audi entstand ein Schaden von rund 6000 Euro.


Umzug? Achtung, neue Vorschriften!

4. November 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Das sollte jeder wissen, erst recht, wenn demnächst ein Umzug geplant ist: Anfang des Monats ist das neue Bundesmeldegesetz in Kraft getreten. Und das bringt doch einige – bürokratische – Änderungen mit sich. Wer die nicht kennt und beachtet, riskiert ein empfindliches Bußgeld.

Weiterlesen